Alles was du über Frauen und einen Sexurlaub auf den Philippinen wissen musst! Infos über einen Philippinen Sexurlaub, zu den angesagtesten Rotlichtvierteln, den Preisen für Escort Frauen, den allgemeinen Kosten, der Planung und der besten Routen und Touren. Die besten Orte für einen Sexurlaub auf den Philippinen im Überblick.

Frauen und Rotlichtviertel für einen Sexurlaub auf den Philippinen

Hier ein Überblick zu den besten Orten und Rotlichtvierteln für deinen Sexurlaub auf den Philippinen um Frauen kennenzulernen und zu den angesagtesten Ausgehvierteln.

Manila

Die Hauptstadt Manila ist der besten Ausgangsort um im Nachtleben eine Frau für seinen Sexurlaub auf den Philippinen oder als Begleitung für deine Reise zu finden. Mich haben die historischen Sehenswürdigkeiten in Manila alle nicht Beindruckt deswegen habe ich mir am ersten Abend auch nur das Rotlichtviertel rund um die Amazonia Bar und der Girly Bar La Cafe angeschaut. Danach ging es zum Rotlichtviertel EDSA INTL Entertaiment Complex den man mit dem Nana Plaza aus Bangkok vergleichen kann.

Boracay

Sexurlaub auf den Philipinen auf der Insel Boracay ist noch nicht als zu bekannt, aber er findet in geringen maßen statt! Bei Boracay handelt es sich um eine Trauminsel mit weißen Sandstränden, schönen Schnorchelplätzen und es ist ein echtes Paradies. Dementsprechend zieht es auch ein gemischtes Publikum an. Die meisten Urlauber sind Einheimische oder Koreaner und Chinesen, auch viele Pärchen zieht es nach Boracay. Vor den berühmten Strandbars stehen am Abend direkt an der Station 2 unter den Palmen einige Freelancer Frauen. Es sind insgesamt maximal 10 – 15 Stück, meist stehen immer 3-5 junge Frauen direkt nebeneinandern und spielen am Handy rum. Der Schönheitsgrad ist eher durchschnittlich, aber eine große Auswahl hat man leider nicht, dafür beträgt das alter der Frauen maximal 30 Jahre. Man erkennt sie an den mini Röcken und man muss sie einfach anschauen und ihnen zuzwinkern. In den Discos trifft man auf keine Freelancers, dort feiern nur normale Frauen und Urlauer.

Cengu

El Nido

Auf El Nido findet kein Sexurlaub statt, dort habe ich alles abgeklappert und nicht eine Girly Bar, Happy End Massage, oder Disco gefunden. Fals du planst auf El Nido Sexurlaub zu machen, dann  würde ich dir empfehlen, eine Philippina Frau mitzunehmen, vor Ort findet man keine Freelancer oder hobby Huren.

Anreise zum Sexurlaub auf den Philippinen

Die gängige Anreise für deinen Sexurlaub auf den Philippinen findet über den Flughafen Frankfurt am Main statt. In der Regel musst du mindesten einmal umsteigen. Bei meiner Anreise musste ich von Frankfurt nach Vietnam mit Vietnamairline und von dort dann weiter nach Manila auf den Philippinen. Der Flug hatte mich im Dezember 730 Euro gekostet. Achte bei deiner Einreise darauf, dass du bereits ein Ausreiseticket oder einen Weiterflug vorzeigen kannst. Das normale Visum gilt dann für 30 Tage. Ein Weiterflug von Bangkok nach Manila kostet um die 120€. Für die Einreise reichen zwei Covidimpfungen aus und es muss ein QR Code auf einer Webseite für die Einreise erstellt werden.

Kosten für Frauen und einen Sexurlaub auf den Philippinen

Die Kosten für einen Sexurlaub auf den Philippinen sind im Vergleich zu einem Thailand Sexurlaub schon etwas teurer. Wenn du mit deiner Begleitung also ein bisschen rumreisen willst wie ich von Insel zu Insel muss man jedesmal einen Van oder halt einen Bootstransfer, Bustransfer* buchen. Das geht schonmal gut ins Geld. In Manila habe ich pro Nacht 18€ im Manila Manor Hotel* bezahlt für 2 Personen. Das Hotel hat eine gute Ausgangslage genau in der Mitte zu den 2 bekannten Rotlichtvierteln in Manila. Bei den Reisterrassen von Banaue sind die Unterkünfte richtig günstig, dabei handelt es sich aber auch um Absteigen, aber dafür mit besten Blick auf die Landschaft. Dort war ich im Batad Transient House* für 10€ die Nacht für 2 Personen. Auf Boracay sind die Preise in den Restaurants schon um einiges teurer fast schon wie bei uns in Deutschland. Auch was das Roller mieten angeht liegt man meist um die 10€ pro Tag, in Thailand zahlt man nur 5€.

Sexpreise für Frauen aus den Philippinen

Frauen für einen Sexurlaub auf den Philippinen kennenlernen

Ich hatte meine Frau für den Sexurlaub auf den Philippinen bereits vor Antritt meiner Reise über die Datingapp Pinalove* kennengelernt, eigentlich wollte ich lieber nach Thailand aber die Flugpreise waren identisch und etwas neues zu sehen und zu erleben kann nicht schaden. Nach kurzem Hin und herschreiben habe ich sie direkt gefragt ob sie mit mir zusammen auf den Philippinen Urlaub machen möchte und mein Guide sein will. Sie hat direkt zugestimmt ohne groß weiter nachzufragen. Ich hatte auch noch mit einer anderen Frau aus Davao geschrieben, aber die hatte sich nicht getraut alleine bis nach Boracay anzureisen um mich dort zu treffen. Meine Begleitung habe ich dann am zweiten Tag meines Sexurlaubes direkt in Manila getroffen und sie hat uns einen privaten Van für 6.500 Pesos besorgt der uns zu den berühmten Reisplantagen im Norden nach Banaue fährt. Auch den Innenlandsflug nach Coron und Transporte nach Angeles City und El Nido hat sie komplett gemanagt. Also die Begleiterinnen können schon Hilfreich sein was die Planung des Sexurlauber angeht.

Pinalove

Pinalove ist der gleiche Anbieter wie Thaifriendly. Eine kostenlose Dating App* worüber man alle 10 Minuten eine Nachricht versenden kann, deswegen Frage ich immer direkt im ersten Satz nach der Whatsappnummer wenn ich eine Frau anschreibe. Über Pinalove kommt man am schnellsten mit den Frauen in Kontakt so meine Erfahrung. Die Frauen können auch alle besseres Englisch als die Thais. Teils bin ich auch auf wenige Freelancer gestoßen. Die meisten Frauen kamen mir normal rüber, sie meinten auch immer das sie nicht reich sind und wieso ich mit ihnen zusammen verreisen will obwohl man sich noch nicht getroffen hatte etc. Da muss man einfach paar Komplimente machen und sagen das man keine Deutsche Frau mehr haben will und dann paar Bilder austauschen und am Ball bleiben.    

Route für deinen Sexurlaub auf den Philippinen

1-2 Tage Manila, danach mit dem Bus für 13€ oder mit dem Van weiter nach Baguio City, dort steigt man um in einen Bus zu den Reisterrassen von Banaue. Dort Verbringt man wieder maximal 1-2 Tage, man kann an schönen Wandertouren entlang der Reisfelder teilnehmen. Danach geht es weiter zur Angeles City, dem bekanntesten Rotlichtviertel der Philippinen. Von dort kannst du dann weiter zu der Insel Canon.

Hotels für einen Sexurlaub auf den Philippinen

Da es sich bei meinem Sexurlaub auf den Philippinen wo ich 28 Tage verbracht habe eher um eine Rundreise gehandelt hatte, liste ich dir hier alle meine Hotels auf die ich besucht hatte. Bei der Buchung habe ich direkt immer für 2 Personen gebucht. Meistens sind die Preise identisch ob man für eine oder zwei Personen bucht, von daher sicherheitshalber immer direkt für zwei Personen buchen um Ärger zu vermeiden. Luxushotels hatte ich keine gebucht, ich wollte die Gesamtkosten etwas geringer halten da ich meine Begleitung natürlich auch für alle Touren, Ausflüge, Transporte, Verpflegung etc. eingeladen habe, dafür war der Sex dann eben kostenlos und ich hatte eine geile Zeit zu zweit.

Ist ein Sexurlaub auf den Philippinen gefährlich?

Ein Sexurlaub auf den Philippinen ist im Vergleich zu einem Sexurlaub in Thailand oder zu anderen Orten in Asien schon etwas krimineller. Besonders die Orte im Süden des Landes und rund um den Sulusee sollte man meiden. Dort gibt es Piraten und irgendwelche Terrorgruppen. In Manila trifft man schon auf viele Bettler und Drogensüchtige die einen auch nach Geldspenden Fragen oder einen halt belästigen.

Auch die Straßen sehen alle ziemlich arm und runtergekommen aus. Im Nachtleben habe ich immer nur ausreichend Bargeld mitgenommen sodass es für einen Abend reicht. Auch mein Handy hatte ich mit und ich bin mit Uber oder Taxis zurück ins Hotel gefahren. In der Dominikanischen Republik wie in Boca Chica hatte ich mein Handy aus Angst im Hotel gelassen und das Geld in den Schuhen versteckt, da fühlte ich mich deutlich unwohler als auf den Philippinen.

Boracay ist aber zum Beispiel komplett sicher und touristisch. Da braucht man kein bisschen Angst haben. Allerdings muss ich auch erwähnen, das ein Bekannter bei einer Nächtlichen Busfahrt in den Philippinen von 2 bewaffneten Pick Ups angehalten wurde und alle Insasen des Busses die Wertgegenstände in eine Tüte packen mussten. Den Ort wo es passiert ist weiß ich leider nicht mehr. Sofern man eine Hausratversicherung hat sind die Wertgegenstände bei einem Hoteleinbruch eh mitversichert und bei einem Prämiumpaket auch der Raubüberfall.

Geldabheben im Sexurlaub auf den Philippinen

Für das Geldabheben auf den Philippinen nutzte ich die Kreditkarte von der DKB Bank Berlin, dort werden keine zusätzlichen Gebühren verlangt und die Karte wird jedes Jahr ausgezeichnet als einer der besten Reisekreditkarten. Ansonsten kann man auch an diversen Geldwechselstuben entweder direkt am Flughafen oder in der Innenstadt Geldwechseln, 1€ beträgt aktuell 56 Pesos. Bis zu 10.000€ Bargeld kann man einführen. Mein Bargeld verstecke ich dann immer in meinem Reisehandtuch mit Reisverschluss, da wird denke kein Räuber drin suchen.

Simkarte für einen Sexurlaub auf den Philipinen

Direkt am Flughafen Manila gibt es zwei Verkaufsttände für Simkarten, die kosten auch nur 50 Pesos mehr als wenn man es in der Innenstadt kaufen würde. Die Simkarten haben den Vorteil das sie bereits registriert sind und man keinen Ausweiß benötigt für die Registration. Zusätzlich helfen die Verkäufer auch bei der Einstellung der Simkarte.

Erfahrungen mit den Frauen bei einem Sexurlaub auf den Philippinen

Wie waren deine Erfahrungen bei einem Sexurlaub auf den Philippinen? Wo hast du Philipinische Frauen kennengelernt? Welches der Rotlichtviertel in Manila kannst du empfehlen? Wie fandest du es auf Boracay? Schreib mir deine Fragen in das Kommentarfeld unter dem Beitrag zum Thema Frauen und Sexurlaub auf den Philippinen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.